+49 - (0) 341 - 338 36 50 Zum Kontaktformular

Nach Kenia nun auch in Tansania Verbot von Plastiktüten

Einführung des Verbotes von Plastiktüten in Tansania
20.05.2019

Kenia hat es bereits 2017 vorgemacht: Ein scharfes Gesetz verbietet Plastiktüten rigoros, ihre Nutzung ist mit einer Geldstrafe von 32.000 Euro und sogar Haftstrafen belegt (wir berichteten). Auch in Uganda und Ruanda gilt ein Verbot für Plastiktüten. Nun zieht auch Tansania nach. Ab Juni 2019 ist hier die Produktion, der Verkauf, die Einfuhr und die Nutzung von Plastiktüten verboten. Wichtig für Reisende: Auch die Zip-Beutel, die gern im Handgepäck verwendet werden, sind verboten.  Nehmen Sie daher bitte keinerlei Plastiktüten mit, wenn Sie nach Tansania, Kenia, Uganda oder Ruanda reisen. Verwenden Sie recycelbare Alternativen, Stoffbeutel oder feste Behältnisse für Ihre Utensilien.


Quelle: theeastafrican.co.ke