+49 - (0) 341 - 338 36 50 Zum Kontaktformular

Bericht: Safari und das Bahari Beach Hotel haben uns sehr gut gefallen

Kenia Kunden Reisebericht Tsavo Elefant
18.10.2016

Zur Safari:
Ein wunderschönes Erlebnis! Ein sachkundiger Fahrer mit Gespür für Tiere, eine tolle Route mit vielen spannenden Momenten und ein traumhaftes Camp als Ziel. Besonderes Highlight dann am späten Nachmittag die Fußwanderung von den Lugard Falls zum Crocodile Point. Einziger Kritikpunkt an der Safari: Uns blieb nur sehr wenig Zeit, die Natur und den Komfort des Galdessa Camps zu genießen – im Nachherein hätten wir hier lieber einen Tag länger gebucht, einfach, um diese wunderschöne Umgebung auf uns wirken zu lassen.

Zum Bahari Beach:
Die vielen positiven Berichte über die ausgesprochene Freundlichkeit aller Mitarbeiter sind nicht übertrieben. Die Zimmer für afrikanische Verhältnisse sehr gut, das Essen überwiegend von hoher Qualität. Während unsers Aufenthaltes haben wir nur die sonst häufig gelobte große Auswahl an Obst vermisst, zwei Wochen lang nur Bananen, Wassermelone, recht saure Ananas und Passionsfrüchte. Aber vor allem die hervorragenden Fische haben das wieder wett gemacht. Auch sonst ein tolles Hotel, bei dem zu unserer positiven Überraschung auch der Strand für Schwimmer optimal war. Das abendliche Animationsprogramm war nicht aufdringlich, wem’s mal nicht gefiel, der konnte auch den Abend ungestört an der anderen Bar mit Blick aufs Meer verbringen.

Auf jeden Fall herzlichen Dank für die Zusammenstellung des Urlaubspakets!

Wolfgang E. aus Lichtenstein-Honau

Reisedauer: 25.09. – 10.10.2016
Gebuchtes Hotel: Bahari Beach
Gebuchte Safari: Karibu Tsavo Safari