+49 - (0) 341 - 338 36 50 Zum Kontaktformular

Unser Kenia Hilfsprojekt im September 2013 – Teil 2

Herr Hahnefeld besucht unsere Patenschule in Kenia im September 2013
15.10.2013

Mit den Gästen unserer Gruppenreise „Zur großen Migration 2013“ in Kenia besuchten wir – selbstverständlich wieder voller Neugier – am Dienstag, den 10.09.2013 unser Schulprojekt im Shanzu Village. Wir wurden angenehm überrascht, denn es hat sich einiges getan seit unseren letzten Besuchen Anfang diesen Jahres. Die Schulgebäude bieten nun einen etwas besseren Komfort und in einigen Wochen wird die neugebaute Schultoilette fertig gestellt, erklärte mir unser Guide und kenianischer Freund Ngala. Nachdem wir die Kinder beim Unterricht beobachten konnten, führten diese für uns ein kleines Programm auf mit verschiedenen afrikanischen Liedern und Tänzen. Als einige der Schüler der Barsam Junior School „Stille Nacht“ anstimmten waren viele der Gäste sehr gerührt, hatten Tränen in den Augen. Beim letzten Lied „Brüderchen komm tanz mit mir“ wurden einige Gäste von den Schulkindern aufgefordert und tanzten mit Ihnen in kleinen Kreisen zum Gesang. Zur Belohnung teilten unsere Reisegäste im Anschluss für jedes Kind Milch und Bananen aus. Über die Geschenke der Gäste freuten Sie sich riesig. Auch die Geschenke der Pateneltern aus Deutschland überreichten wir den Patenkindern.

Viele für uns alltägliche Gegenstände fehlen in Kenia, vor allem Schreibutensilien und Hefte. Die vielen strahlenden Kinderaugen werden uns noch lange in Erinnerung bleiben. Für die gesamte Reisegruppe war der Schulbesuch ein bewegender emotionaler Tag, gepaart mit unvergessenen Erinnerungen an die Kinder in Kenia.

Ihr Timo Hahnefeld (Betreuung/Begleitung der Reisegruppe „Kenya-The Great Migration 2013“)