+49 - (0) 341 - 338 36 50 Zum Kontaktformular

Kunden Bericht: Papillon Lagoon & Individualsafari

Gazelle im Tsavo Ost Nationalpark
26.10.2015

Werte Frau Schmidt,

ich möchte Ihnen abschliessend noch mitteilen, wie wir unseren Keniaurlaub bewertet haben. Zusammenfassend gesagt: Er hat unsere (hohen) Erwartungen erfüllt oder zum Teil sogar übertroffen.

Vom Papillon Lagoon Reef kann man nur sagen, dass das ein 1. Klasseangebot zum 2. Klassepreis war. In diesem Hotel hat einfach alles gestimmt. Allerdings hat sich das Strandvergnügen weitestgehend auf das Hotel beschränkt. Wie schon bei unseren Keniaurlauben 2010 und 2013 war es auch diesmal unmöglich, auch nur 1 Minute ohne unerwünschte Begleitung den Strand entlangzugehen. Beide Safaris, die wir diesmal gemacht haben, haben unsere Erwartungen grösstenteils übertroffen. Alle Unterkünfte haben uns sehr gefallen und überall haben wir die von uns gewünschten Zimmern erhalten. Das Essen war fast durchweg hervorragend (und die 2,3 Mal, wo es nicht hervorragend war, war es nicht schlecht), ebenso wie der Service.

Wir hatten 2 verschiedene Fahrer, die Beide sehr zuverlässig, kompetent und freundlich waren und die man ohne zu übertreiben als empfehlenswert bezeichnen kann.

Die einzige nennenswerte Kritik von uns betrifft das Restaurant in Nairobi kurz vor dem Rückflug. Für diesen Tag hatten wir eigentlich das Restaurant im Kibo Camp beim Eingang in den Amboseli Park vorgesehen. Für uns ein Erstklasserestaurant. Dort konnten wir aber dann nicht essen, weil es zeitlich wohl eng hätte werden können. Das Ersatzrestaurant in Nairobi, zwischen Industriebauten und einer grossen Strasse mit Dauerstau, empfanden wir zwar nicht als unzumutbar, aber doch als unangebracht. Für das, was wir für dieses Mittagessen eingerechnet haben, wäre garantiert etwas besseres zu haben gewesen.

Weil Sie und DM-Safaris den Gesamturlaub aber zu unserer vollsten Zufriedenheit durchgeführt haben, werden wir über das aus unserer Sicht missglückte Ende der 2. Safari hinwegsehen und – sollten wir erneut nach Kenia gehen (was wohl mehr eine Frage des Wenn als des Ob ist) – uns erneut an Sie wenden.

Freundliche Grüsse
A. R. aus Bern/Schweiz

Reisedauer: 23.09.-09.10.2015
Hotel: Papillon Lagoon
Safari: 2 Individualsafaris 23.09.-28.09. / 04.10.-09.10.