+49 - (0) 341 - 338 36 50 Zum Kontaktformular


Kenia_Infobroschuere_Haufen

Download als PDF (25MB)

Kenias Strände – Nordküste

Eine Auswahl:

Die im Norden Mombasas gelegenen, durch zahlreiche Buchten gegliederten Küstenabschnitte, ziehen sich bis nach Kilifi.

Nyali Beach

Nur zehn Kilometer von der Hafenstadt Mombasa entfernt liegt Nyali Beach. Hier treffen sich Windsurfer und Sonnenanbeter, Schnorchler und Taucher. Der Strand Nyali Beach überzeugt mit seinem feinen weißen Sand. Zahlreiche Bars, Geschäfte und Restaurants befinden sich in der Umgebung.

Bamburi Beach

Zwölf Kilometer nördlich von Mombasa liegt der weiße Sandstrand Bamburi Beach. Der lange Strandstreifen überzeugt vor allem mit seinem weichen Sand und dem warmen Wasser des Meeres, das mit angenehmen Temperaturen jederzeit zum Baden einlädt. Zahlreiche Geschäfte, Bars und Restaurants befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Shanzu Beach

Das Wasser des Indischen Ozeans und der flachabfallende Einstieg ins Meer verführen zum Schwimmen und Relaxen. Das klare Wasser des vorgelagerten Riffs bietet eine wunderbare, bunte Unterwasserwelt. Durch die Gezeiten wird eine Wattwanderung zum ganz besonderen Erlebnis. Auch das nahe gelegene Dörfchen mit seinen kleinen Bars, Souvenirshops und der kurzen Entfernung zu der kenianischen Hafenstadt Mombasa ziehen schon jahrelang viele europäische Urlauber an.

Kikambala Beach

Der Kikambala Beach ist ein ursprünglicher Naturstrand nördlich von Mombasa. Ruhesuchende kommen hier auf Ihre Kosten.

Zurück Weiter