+49 - (0) 341 - 338 36 50 Zum Kontaktformular

Kenianer Patrick auf Platz 3 bei „Galileo Big Pictures“

Safari Red Elephant im Tsavo Ost
14.01.2020

Der Kenianer Patrick Kilonzo Mwalua hat es mit seinem Engagement in der deutschen  Pro7-Fernsehsendung  „Galileo Big Pictures – Gute Nachrichten, Bilder die wir feiern“ auf Platz 3 geschafft.
Patrick Kilonzo Mwalua , 43 Jahre alt, lebt mit seiner Familie am Rande des Tsavo Nationalparks in Kenia. Schon seit Jahren fällt im Tsavo immer weniger Regen, ein Problem nicht nur für Menschen, sondern insbesondere auch für die wilden Tiere, die hier leben. Wasserstellen sind häufig komplett ausgetrocknet.

Patrick, der nach dem Abitur eine Ausbildung in Tiergesundheit absolvierte und als Gemeindebeamter bei einer Tierschutzorganisation arbeitete, erkannte, dass jeder Einzelne in der Lage ist, Wildtieren zu helfen. Er gründete aus seiner Erfahrung und Leidenschaft das Projekt „Wasser für Elefanten“. Seit nunmehr drei Jahren macht sich Patrick nun schon täglich nach getaner Arbeit auf, um den Tieren das ersehnte Nass zu bringen – täglich 4 Stunden mit dem Truck, betankt mit 12.000 Litern Wasser, über 400 km weit in den Tsavo um die Tier zu retten. „Water is Life“ steht auf dem Truck … Die Tiere kennen ihn schon: Vernehmen Sie das Motorengeräusch kommen sie angelaufen.  Mwalua – sie warten auf ihn.

Die erste Zeit war es schwierig für Patrick Kilonzo Mwalua die Miete für den Truck sowie die 250 € täglich für das Wasser zusammen zu bekommen. Doch mittlerweile erhält er zahlreiche Spenden. Auch ein eigener Wassertruck steht ihm und dem nun gegründeten Mwalua Wildlife Trust unterdessen zur Verfügung.

Patricks Einsatz geht noch weiter: Mit vielen Freiwilligen konnten schon über 20 Wasserstellen aus Beton gebaut werden. Diese verhindern, dass das wertvolle Nass nicht sofort im ausgetrockneten Boden versickert.

Auch, wenn es sehr aufwendig ist, Patrick Kilonzo Mwalua liebt, was er tut. Wenn er sieht, wie die Tiere zum Wasser kommen, weiß er, dass er einen guten Job gemacht hat.

Patrick Kilonzo Mwalua steht für viele Menschen in Kenia und anderswo, die sich für die atemberaubende Natur Afrikas und weltweit einsetzen.

Mehr über Patrick Kilonzo Mwalua und den Mwalua Wildlife Trust erfahren Sie unter  mwaluawildlifetrust.org   und facebook.com/patrick.mwalua  .
Den Fernsehbeitrag finden Sie unter Pro7 „Galileo Big Pictures Gute Nachrichten, Bilder die wir feiern“.
(Diese drei Stellen sind die Quellen für diesen Beitrag)