+49 - (0) 341 - 302 87 28 Aus der Schweiz / Österreich?
CH & AT

Hilfe mit Herz – Das Schulprojekt vom Reisekontor Schmidt


Freiwilligenarbeit in Kenia mit und durch Reisekontor Schmidt

Nachfolgend stellen wir Ihnen unsere Freiwilligenarbeit in Kenia vor, denn es ist uns ein großes Bedürfnis, den Kenianern zu helfen. Reisekontor Schmidt unterstützt aktiv die „Barsam Junior School“ in der Nähe von Mombasa in Kenia. Unsere Freiwilligenarbeit begann 2006 und seit dieser Zeit wurden für die 120 Schul- und Kindergartenkinder im Alter zwischen 3 und 14 Jahren schon so einiges getan. Dank wertvoller Unterstützung freiwilliger Helfer konnte Reisekontor Schmidt bewirken, dass die Schule über Schulbänke, Lehrertische, Schultafeln, Unterrichtsmittel und ordentliche Schulkleidung für alle Kinder verfügen kann. Im Jahr 2014 haben wir die ersten Früchte unserer Arbeit ernten können. Einige Schüler der Abschlussklasse haben eine Prüfung abgelegt und bestanden. Darauf können alle Unterstützer und freiwilligen Helfer unseres Reisekontor Schmidt Projektes „Hilfe mit Herz“ stolz sein.

Vorteile der Freiwilligenarbeit – glückliche Pateneltern & Kinder

Reisekontor Schmidt ist stets aktiv in Sachen Gruppenreisen. So organisieren wir mindestens dreimal im Jahr Kenia Reisen, die wir persönlich begleiten. Selbstverständlich ist dabei ein Besuch der „Barsam Junior School“ Pflichtprogramm. Ein Vorteil der Freiwilligenarbeit ist, dass wir inzwischen für viele Schulkinder deutsche Pateneltern gefunden haben. Zwischen Pateneltern & Kindern sind mittlerweile starke Bindungen und Emotionen gewachsen. Es ist stets ein besonderes Erlebnis, wenn Pateneltern dabei ihre kenianischen Kinder treffen. Im persönlichen Kontakt können die Pateneltern selbst sehen und erleben, wie sich ihr Patenkind entwickelt. Die Freiwilligenarbeit der Familie Antweiler darf und soll dabei besonders hervorgehoben werden. Sie haben im Januar 2016 wiederholt ihren gesamten Keniaurlaub dazu verwendet, unser Schulprojekt tatkräftig zu unterstützen, indem sie den Weiterbau der Schule intensiv überwachten, finanziell förderten und persönliche Freiwilligenarbeit leisteten.

Soziales Hilfsprojekt in Kenia – Hilfe mit Herz

Frau Schmidt – Inhaberin der Firma Reisekontor Schmidt – fliegt mehrmals im Jahr mit Reisegruppen nach Kenia und kann sich deshalb intensiv um unser soziales Hilfsprojekt kümmern. Sie kauft vor Ort Schulkleidung und Schulmaterial ein, hält Kontakt zu den afrikanischen Familien und in der Schule gibt sie den leitenden Angestellten Hilfestellung bei der Buchhaltung. Das soziale Hilfsprojekt hat in Kenia schon viel erreicht! Die leuchtenden Augen der Kinder zu sehen ist stets ein besonderer Moment, wir nennen es unsere „Hilfe mit Herz“! Vielleicht sind Sie bei der nächsten Gruppenreise dabei? Wir würden uns freuen, wenn Sie unser soziales Hilfsprojekt in Kenia kennen lernen. Übrigens, die Schule ist nun fertig geworden! Es stehen nach nur drei Jahren Bauzeit hier an dieser Stelle elf Klassenräume! Es gibt zusätzlich einen Lehrerraum, ein Direktorenzimmer, eine Gemeinschaftsküche, einen Konferenzraum sowie acht Toiletten. Alle im Dorf freuen sich, dass nun eine wichtige und dringend benötigte Bildungseinrichtung für unsere Kinder existiert. Das gibt allen, die am Hilfsprojekt beteiligt sind, Hoffnung und Auftrieb.

Ihr Reisekontor Schmidt Team

Unser Schulprojekt


Kenia Schulbesuch

21.06.2016

Marina & Judith Schmidts Kenia Schulbesuch Mai ’16

Mehr lesen

Schulweiterbau 01

04.04.2016

Unser Schulbau ist in diesem Jahr fertig geworden!

Mehr lesen

Patenschule Besuch Fam. Antweiler

29.03.2016

Fam. Antweiler wieder sozial engagiert unterwegs in Kenia

Mehr lesen