+49 - (0) 341 - 302 87 28 Aus der Schweiz / Österreich?
CH & AT
Seite drucken

Kenia – „Great Migration 2016″

5-tägige „Great Migration“ Safari in der Masai Mara und Badeferien in unserem ****Best-Friend-Hotel Severin Sea Lodge.

Was macht diese Reise besonders?

Von Juli bis September überqueren riesige Herden von Gnus und Zebras den Mara-Fluss in Kenias berühmtem Wildreservat Masai Mara. Die Große Tierwanderung bietet eines der tollsten Naturschauspiele der Welt. Safari- und Tierfreunde aus aller Welt kommen Jahr für Jahr, um dieses "Achte Weltwunder" mit eigenen Augen zu sehen. Sie auch?

Ihre Tina Neumann

Teamleitung im Reisekontor

 

Jahr für Jahr ereignet sich in der Steppe des Masai Mara-Serengeti-Ökosystems eines der spektakulärsten Naturphänomene der Welt: Die Wanderung von über 2 Millionen Wildtieren, die sogenannte „Große Migration“. Wenn im Juli in der Serengeti die Trockenheit beginnt, begeben sich Weißbartgnus über viele hundert Kilometer hinweg in das Grasland der Masai Mara in Kenia und überqueren in einer stampfenden, schnaubenden Masse den Mara-Fluss (Gnu Crossing Point) in Kenia. Das Ausmaß dieser Massenbewegung – übrigens mittlerweile ein Weltkulturerbe der UNESCO – ist überwältigend: ca. 1,5 Millionen Streifengnus sind gleichzeitig in Bewegung, zusammen mit ca. 600 000 Zebras sowie Gazellen und Antilopen. Dicht an dicht ziehen sie zu den neuen Futterplätzen, gefolgt von beutehungrigen Raubkatzen.

Highlights:

Erleben Sie die weltweit größte Wildtierwanderung hautnah in Kenia!

Was Sie von unserem Gruppenreisen-Service erwarten dürfen:

  • Fachkompetenz für Gruppenreisen seit 1990
  • Qualifizierte Mitarbeiter mit besonderer Reiseleidenschaft
  • Umfassende, kompetente und fundierte Beratung
  • Persönliche Betreuung ab/bis Deutschland
  • Im Vorfeld der Reise ein Informationsabend mit Tipps und Infos
  • Kennenlernen der Gruppenteilnehmer
  • Ausgabe der Unterlagen/Tickets beim Infoabend
  • Alternativ ein ausführliches Info-Telefonat

Ihre Begeisterung ist unser Erfolg

Diese Gruppenreise umfasst ein Ferien-Paket mit Flug ab Deutschland, Safari- und Ausflugsprogramm und Badeaufenthalt in unserem ****Best-Friend-Hotel Severin Sea Lodge.

Reiseverlauf der 5-tägigen Safari "Great Migration":

1. Tag: Badehotel - Masai Mara

Sie werden von Ihrem Küstenhotel abgeholt und fliegen vom Airport in die Masai Mara zum Oloshaiki Camp. Allein der Flug und die Landschaften aus der Höhenperspektive sind schon alleine ein Highlight. An der Buschpiste erwarten Sie Ihr Guide, der Sie auf direktem Wege zu Ihrer Unterkunft bringt. Das Mittagessen erfolgt im Oloshaiki Camp. Genießen Sie danach das schöne Flair Ihrer Anlage und relaxen Sie ein wenig. Am Nachmittag erfolgt eine erste große Pirschfahrt bis zum Abend. Erleben Sie hautnah unzählige Herdentiere, Gazellen, Zebras, Giraffen, Gnus und die beeindruckenden Dickhäuter der Savanne - die afrikanischen Elefanten! Abendessen in Ihrer Unterkunft. Genießen Sie die wildromantische Atmosphäre am Lagerfeuer und freuen Sie sich auf weitere spannende Abenteuer. Übernachtung im Oloshaiki Camp.

2. Tag: Masai Mara

Nach Ihrer ersten Nacht im afrikanischen Busch, erwartet Sie Kenias Masai Mara mit spannenden Tierbeobachtungen. In Absprache mit Ihrem Safari-Guide erleben Sie heute zwei ausgiebige Pirschfahrten. Die Guides kennen das Gebiet sehr gut und haben durch jahrelange Erfahrungen das Wanderverhalten der Herdentiere studiert. Sie befinden sich in besten Händen und werden verschiedene Tierarten gleichzeitig sehen: Kaffernbüffel, Leierantilopen, unzählige Gnus, Elefanten, große Löwenfamilien beim Mittagsschlaf unter afrikanischen Schirmakazien und vieles mehr. Das Mittagessen erfolgt im Oloshaiki Camp. Genießen Sie danach das schöne Flair Ihrer Anlage und relaxen Sie ein wenig. Am Nachmittag erfolgt eine erste große Pirschfahrt bis zum Abend. Abendessen in Ihrer Unterkunft. Genießen Sie die wildromantische Atmosphäre am Lagerfeuer und freuen Sie sich auf weitere spannende Abenteuer. Übernachtung im Oloshaiki Camp.

3. - 4. Tag: Masai Mara

Sie fahren zum Gnu Crossing Point. Hier können Sie mit etwas Glück die berühmte Flussüberquerung der zahlreichen Herdentiere beobachten, ein spektakuläres und weltberühmtes Naturereignis. Nicht alle Tiere verlassen die reißenden Fluten unversehrt. Zahlreiche Krokodile liegen schon seit Wochen auf der Lauer, um sich ihre Mahlzeiten nicht entgehen zu lassen. Nach unvergesslichen Eindrücken folgen weitere Game-Drives durch das Masai Mara Schutzgebiet. Mittags können Sie ein Picknick inmitten der Savannen genießen. Sie sind den ganzen Tag im Freien und erleben ausgiebige Wildtierbeobachtungsfahrten. Abendessen in Ihrer Unterkunft. Genießen Sie die wildromantische Atmosphäre am Lagerfeuer und freuen Sie sich auf weitere spannende Abenteuer. Übernachtung im Oloshaiki Camp.

5. Tag: Masai Mara - Badehotel

Nach Sonnenaufgang erleben Sie eine letzte Pirsch in der Masai Mara. Während der morgendlichen Beobachtungsfahrt, werden Sie die besten Chancen haben, Löwen oder Geparden zu sehen, die noch jagen oder bereits im hohen Gras ihr Frühstück verdauen. Die kühleren Morgenstunden sind bei Afrikas Raubkatzen sehr beliebt, Sie werden jeden Augenblick genießen und bewusst wahrnehmen! Zum Mittagessen kehren Sie in das Oloshaiki Camp zurück, nehmen Abschied und werden anschließend zum Flugfeld gebracht, von dem aus Sie zurück nach Mombasa Airport fliegen werden. Anschließend erfolgt der Transfer zu Ihrem Badehotel an der Küste, wo Sie Ihre beeindruckenden Safari Erlebnisse Revue passieren lassen können.

*Programm- und Unterkunft-Änderungen jederzeit vorbehalten!

  • Reiseleitung durch Ihre KeniaSPEZIALISTIN Tina Neumann
  • Informationsabend in Leipzig mit einem Begrüßungsgetränk
  • Flug ab/an Frankfurt nach/ab Mombasa (mit Zwischenstopp!)
  • Alternativ Condor Direktflug ca. 300,- EUR Aufpreis p. P.
  • Zug zum Flug auf Anfrage
  • 5 Tage Flug/Jeep Safari "Great Migration" in der Masai Mara
  • Alle Transfers
  • Parkeintritte
  • Aufenthalt in unserem ****Best-Friend-Hotel Severin Sea Lodge
  • Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • TV, Balkon oder Terrasse und Klimaanlage im Hotel
  • Liegen, Auflagen und Badetücher
  • Verpflegung im Hotel: Halbpension
  • Verpflegung auf Safari: Vollpension
  • Visum Kenia
  • Einzelzimmerzuschlag 300,- EUR pro Person
  • Besuch unseres Shanzu-Schulprojektes 20,- EUR p. P.
  • Überraschungs-Abschlussabend (Unkostenbeitrag 35,- EUR p. P.)
  • Getränke und zusätzliche Mahlzeiten während des Badeaufenthaltes
  • Trinkgelder, Telefonkosten und persönliche Ausgaben
  • Versicherungen

Bitte packen Sie für die Safari ein kleines Gepäckstück wie beispielsweise eine Reisetasche (max. 15 kg). Ihr restliches Gepäck (gut verschlossen) wird in der Zwischenzeit in einem separaten Raum im Badehotel deponiert. Während der Safari müssen Sie Ihr Hotelzimmer räumen. Wir können nicht garantieren, dass Ihnen das gleiche Zimmer nach der Safari wieder bereit steht, jedoch ein Zimmer der gleichen Kategorie.

Stand: September 2015

Alle Angaben ohne Gewähr.

Wetter- und naturbedingte Änderungen der Tour, Änderungen des Programms sowie Änderungen der Unterkünfte ausdrücklich vorbehalten! Zwischenverkauf vorbehalten. Änderungen staatlicher Steuern und Gebühren für Safaris und damit verbundene Preisänderungen vorbehalten.

Es gelten die Bedingungen des Reiseveranstalters D.M. Tours & Safaris und DER Touristik.

Stornierungen werden auf der Basis der jeweiligen AGBs berechnet.

26.08. - 10.09.2016
2.999 EUR p.P.

Inklusiv-Leistungen

  • Reiseleitung durch Tina Neumann
  • Informationsabend in Leipzig
  • Flug ab/an Frankfurt am Main (mit Zwischenstopp!)
  • Zug zum Flug auf Anfrage
  • 5 Tage Flug/Jeep Safari "Great Migration"
  • Parkeintritte & alle Transfers und Pirschfahrten
  • Verpflegung auf Safari: Vollpension
  • Badeurlaub im ****Hotel Severin Sea Lodge
  • Doppelzimmer mit Halbpension im Hotel
  • und viele weitere Highlights

Anfrage stellen


Persönliche Beratung erwünscht?

Für Sie da:

MO - FR: 10:00-18:00 Uhr

Hotline:

+49 (0) 341 30 287 28
(Dt. Festnetz)


Unser Rückrufservice:

Bitte geben Sie folgende Zeichen ein:
captcha

Reisebewertungen unserer Gäste, die zu dieser Reise passen:


Gruppenreise Große Migration Kenia: Die Safari war super!

Sehr geehrte Frau Schmidt, am Hotel Emrald Flamingo Beach gab es nichts zu beanstanden, Personal war sehr hilfsbereit, aufmerksam und […]

mehr lesen


Gruppenreise Kenia: Endlich mal die Migration in Kenia erlebt

Hallo Frau Schmidt, im Namen aller soll ich Ihnen diese Fotos schicken, und möchte mich nochmal ganz herzlich für den […]

mehr lesen


Gruppenreise Kenia: Unsere Gäste erlebten die Migration in der Masai Mara

Unsere Gäste aus der Gruppereise „Kenia-The Great Migration 2015“  – welche vom 28.08.2015 bis 11.09.2015 stattfand – erlebten gestern einen […]

mehr lesen


13.10.2014

Bewertung unserer Kenia Gäste zu Safari & Badeurlaub: Afrika war beeindruckend

Hallo liebes Reise-Kontor-Schmidt Team und liebe Marina, es war eine sehr erlebnisvolle Reise in Kenia und nachdem wir nun 3 […]

mehr lesen



Die Große Wildtierwanderung in Kenia

In den Monaten Juni und Juli ziehen Gnu-Herden in Richtung Masai Mara in Kenia und müssen hierbei gefährliche Flüsse überqueren. Dort spielen sich oft dramatische Szenen ab, da die von der Wanderung erschöpften Tiere für die lauernden Krokodile eine einfache Beute darstellen. Dieses Schauspiel ist der bekannteste Teil der Wanderung und zieht jährlich zahlreiche Besucher aus aller Welt in seinen Bann.